Seducer

Toff

Toff

SCHWATZKÄSTCHEN

Wo und wie bist Du aufgewachsen?
in der heavy-metal hochburg „schweimke“ wurde ich (zum glück) immer grösser (und manchmal auch „breiter“)! super elternhaus (unter anderem man durfte laaauuut mucke hören!), super freunde, geile locations zum abhängen, hübsche mädels, hässlicher bruder – was willste mehr!?

Wie verlief Dein erster Auftritt als Musiker?
das war vor ca. 154 jahren bei einem kumpel aus unserem ort auf dem (nicht mehr wirklich benutzten) bauernhof – heuboden!! die fans, sprich die mitglieder unserer zwei metal-clubs (!) hockten auf der „heubund-tribüne“ oder bangten zwischen eben dieser und der band („waterproof“ – später unter „tempest“ legendär geworden ) !
übrigends haben die fans mit ca. 15 zu 4 gewonnen !

Gibt es einen Musikstil, mit dem Du garnichts anfangen kannst?
techno

Wer würde, abgesehen von Deinen Bandmitgliedern, in Deiner absoluten All-Star-Band spielen?
vox: russel allen ,jorn lande oder nina c. alice
git: zakk wylde (ohne das ständige gequike); jake e. lee oder arjen lucassen
drm: ian paice, algy ward oder gary crossnoff
bss: steve harris, billy sheehan oder geddy lee (oder der typ von tempest)

Angenommen die Zeitmaschine wäre erfunden. In welche Zeit würdest Du reisen wollen? musikalisch gesehen in die `70 ger!! allein nur um bon scott live zu sehen

Und noch die 5 Scheiben für die Insel:
salami,käse,toast,brot,brems! nee im ernst mann, das is` echt hart!
1.: KARMA – karma ( 1993-zyx music )
2.: STATUS QUO – live ( 1977 )
3.: BADLANDS – badlands
4.: SIEGES EVEN – the art of navigation by the stars
5.: RODGAU MONOTONES – eykalyptus now
-kann sich aber morgen schon wieder ändern (zu viele scheissgute bands bzw. alben)!!

Schreibe einen Kommentar